Trainee Banner Gruen NEU

      

 

Programmablauf

 

ABLAUF DES TRAINEE-PROGRAMMS

Das Trainee-Programm der P&I umfasst eine Dauer von zwölf Monaten, in denen sowohl eine theoretische als auch eine praktische Phase durchlaufen werden: 

Theoretische Phase   Praktische Phase

Die theoretische Phase zeichnet den Beginn des Trainee-Programms aus  und bildet die Basis für die kommenden Monate. Als Trainee erfährst Du in diesem Abschnitt alles über unsere Produkte und lernst die  unterschiedlichen Abteilungen der P&I kennen. Dabei stehen Dir  unsere Mitarbeiter selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat helfend zur Seite. 

In der praktischen Phase wählst Du zunächst Deinen Produktschwerpunkt und erhältst dementsprechend Deine ersten Aufgaben. Hier hast Du die Möglichkeit, Dein erlerntes Fachwissen im direkten Kundenkontakt anzuwenden. Im weiteren Verlauf verantwortest Du als  Projektleiter oder Teilprojektleiter Deine eigenen  Projekte und bekommst ein Gespür für Deine Kunden und die täglichen Aufgaben eines Consultants.

  

Impressionen

Bild18     Bild8 Bild7 

  

 

Trainees berichten

 

NEU Fischer Kevin 2 

"Schon während des Bewerbungsprozesses wurde mir die einzigartige Unternehmenskultur nähergebracht. Es ist eine fordernde und fördernde Kultur, die P&I für mich so interessant macht. Zu Beginn brachte uns der Vorstand die Unternehmensphilosophie und die Langzeitausrichtung mit P&I LogaAll-in näher. Für mich als Trainee zeugt es von einer hohen Wertschätzung, durch Manager und den Vorstand geschult zu werden." 

Kevin Fischer (Deutschland)

   

"Wir wurden während der gesamten 12 Monate von den P&I Experten begleitet und bestmöglich unterstützt. Man spürt, dass sehr viel in das Trainee-Programm investiert wird."

Alexandra Bisig (Schweiz)

Neu Bisig Alexandra 2

NEU Tulke Jan 1

  

"Im P&I Headquarter Wiesbaden brachten uns viele unterschiedliche Fachkräfte und Experten nicht nur die P&I LOGA-Produkte näher, sie bereiteten uns durch zahlreiche Praxisbeispiele gezielt auf die kommende Arbeitswelt vor."

Jan Tulke (Deutschland)

  

Weitere Erfahrungsberichte findest Du in unserer aktuellen Septemberausgabe der Just P&I 

    


  

Standorte

 

P&I Standorte weltweit

 P I UC 2018 Stellwand Standorte  

    

Wiesbaden

 IMG 6973 1 IMG 8681
   
IMG 7016 DSC 3137
   
DSC 28571 IMG 9515
    
DJI 0008
  

 

  

Thalwil

Thalwil 3 3 zu 2  Pausenraum
   
Thalwil 2 3 zu 2 Thalwil 1 3 zu 2
   
IMG 0221
 

 

  

Wien

IMG 7106 IMG 7105
   
IMG 7133 IMG 7085
   

  

Jetzt bewerben!

 

 

Du bist mit Deinem Studium fertig oder hast eine abgeschlossene Ausbildung?

Du suchst eine neue vielfältige Herausforderung und willst die Zukunft in einem der führenden Unternehmen für HR-Software               aktiv mitgestalten?

Du liebst die Abwechslung und stehst nicht auf routinierte 0815-Tage?

   

Dann bewirb' Dich jetzt als Trainee bei der P&I AG und gestalte schon heute gemeinsam mit uns die Zukunft von morgen!  

   

Wir freuen uns auf Dich!

 

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

  

  

Wissenswertes

 

Wie lange dauert das Trainee-Programm?

Das Trainee-Programm erstreckt sich über 12 Monate, die sich in eine theoretische sowie eine praktische Phase aufteilen.

  

Gibt es Spezialisierungsmöglichkeiten?

Bereits während der praktischen Ausbildungsphase gibt es die Möglichkeit sich auf ein Fachgebiet innerhalb unseres Produktportfolios wie beispielsweise Zeitwirtschaft zu spezialisieren. 

 

Sind IT-Kenntnisse erforderlich?

IT-Kenntnisse sind wünschenswert. Software-Affinität und ein technisches Verständnis sind von Vorteil.

 

Wo findet das Trainee-Programm statt? 

Die erste Phase des Programms absolvieren alle Trainees gemeinsam in der P&I Academy im Headquarter Wiesbaden (Deutschland). Im anschließenden praktischen Teil wird im direkten Kundenkontakt erste Projekterfahrung gesammelt, wobei unsere Trainees aus der Schweiz und Österreich für diesen Abschnitt an ihre jeweilige Geschäftsstelle zurückkehren.

 

Wie sieht eine typische Woche im Trainee-Programm aus?

Während der theoretischen Phase führen die Experten aus den unterschiedlichen Fachbereichen regelmäßige Schulungen durch. Zusätzlich findet jeden Freitag ein Reflexionstag statt, bei dem unsere Trainees die Möglichkeit haben, ihr erlerntes Wissen wiederzugeben und direktes Feedback von einem unserer Manager zu erhalten.

 

Wer führt die Schulungen durch?

Die Schulungen werden von erfahrenen Mitarbeitern und Managern der P&I AG aus den Bereichen Consulting, Vertrieb sowie Entwicklung durchgeführt. 

 

Was bietet Dir die P&I AG?

  • Einen fundierten Berufseinstieg sowie eine individuelle Karrieregestaltung  bei einem der innovativsten Unternehmen der HR-Industrie 
  • Selbstständiges Arbeiten  und Verantwortung für eigene (Teil-)Projekte
  • Die Zusammenarbeit und Austausch mit erfahrenen und freundlichen Kollegen 
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz inklusive neuester Technologien 
  • Für eine gute Work-Life Balance steht ein hauseigenes Fitness-Studio sowie Billard und Kicker Tisch zur Verfügung
  • Unsere Kantine bietet täglich frisch zubereitete Speisen an
 

Wie geht es nach dem Trainee-Programm weiter?

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung stehen unseren Trainees die Türen im Bereich Consulting offen. Es warten anspruchsvolle Aufgaben sowie abwechslungsreiche Projekte in dem dynamischen Umfeld eines zukunftsorientierten HR-Unternehmens. 

   

Meine Anfahrt zur P&I AG

Das P&I Headquarter in Wiesbaden ist durch die gute Anbindung durch die öffentlichen Verkehrsmittel einfach zu erreichen.

Anreise mit Bus und Bahn:

Am Hauptbahnhof Wiesbaden fährt am Bussteig A die Linie 28 in Richtung „Mainz Mombacher Tor“ bis Wiesbaden-Erbenheim. Die Ausstiegshaltestelle heißt „Am Hochfeld“.  

Alternativ fahren ab dem Hauptbahnhof Wiesbaden am Bussteig B die Linie 1 in Richtung „Wiesbaden Nerotal“ sowie die Linie 8 in Richtung „Wiesbaden-Sonnenberg Bahnholz“ bzw. „Wiesbaden Eigenheim“. Hier fährst Du bis zur Haltestelle „Wilhelmstraße“ und steigst dort in die Linien 15 in Richtung „Wiesbaden-Erbenheim Egerstraße“ bzw. „Wiesbaden-Nordenstadt Westring“. Die Ausstiegsstation heißt „Am Hochfeld“.

Anschließend läufst Du am REWE-Supermarkt vorbei und biegst rechts in den „Kreuzberger Ring“ ab.